Otto Modersohn Museum

Menü

Sommerbrief

August 2018

Liebe Mitglieder der Gesellschaft-Otto-Modersohn-Museum,
Liebe Mitglieder unserer Reisegruppe,

Von den vor drei Monaten angebotenen Reisen ließ sich leider nur die Reise nach Potsdam in Museum Barberini realisieren. Alle anderen Angebote hatten nicht die nötigen Anmeldungen.

Geplant waren Fahrten zur Ausstellung Bacon / Giacometti in der Fondation Beyeler in Riehen mit einem Besuch des Kunstmuseums und einem Abstecher nach Winterthur zur Ausstellung Ferdinand Hodler / Alberto Giacometti – Eine Begegnung, (21. April – 19. August 2018) im KunstMuseum (4 Tage);

zur Ausstellung Gerhard Richter und Otto Modersohn – eine unerwartete Begegnung im Otto Modersohn Museum Tecklenburg, eine weitere sehr sehenswerte, als Dialog angelegte Ausstellung (22. März bis zum 29. August 2018) um nur einige der möglichen Ausstellungen zu nennen.

Auch die Reise zur Ausstellung Paula Modersohn-Becker und die Worpsweder Malerkolonie im Museum Prins Eugens Waldemarsudde in der Nähe Stockholms fand nicht genügend Nachfrage.

Alle Reisen wurden zum Selbstkostenpreis vom Otto-Modersohn-Museum angeboten.

Hinweisen möchten wir Sie auch auf die für den Herbst im Otto-Modersohn-Museum geplante Ausstellung

Otto Modersohn – Fischerhude 1908–1915. Die Eröffnung wird am Samstag, dem 1. September 2018, 19 Uhr sein. Die Ausstellung endet am 6. Januar 2019.

Weitere Ausstellungen, an deren Realisierung das Otto-Modersohn-Museum durch Leihgaben beteiligt war:

Paula Becker & Otto Modersohn – Kunst und Leben in der Böttcherstraße in Bremen im Paula Modersohn-Becker Museum. Eröffnung am 24. August 2018, 18:30 Uhr. Die Ausstellung endet am 6. Januar 2019.

Die Entdeckung der Weite im Otto Modersohn Museum Tecklenburg,. Eröffnung am 31. August 2018, 19 Uhr.

Die Ausstellung endet am 24. März 2019.

Wir freuen uns auf die Reise nach Potsdam am 7. Oktober. Beachten Sie bitte die frühe Abfahrtzeit in Fischerhude.

Wir wünschen Ihnen noch erholsame und regenfreie Spätsommerwochen und freuen uns auf einen ereignisreichen Herbst.

Fischerhude, den 18. 08. 2018
Mit freundlichen Grüßen
Rainer Noeres und Antje Modersohn